Seine Narben

Seine Narben Wunden die nicht heilen Einfach alles an Matt ist falsch Er hat kein Geld keine Manieren und keinen Respekt vor Stan Stan dem ungekr nten K nig des Internats Schloss Hoheneck Stan dem reichen Adel

  • Title: Seine Narben
  • Author: Regina Mars
  • ISBN: null
  • Page: 449
  • Format: Kindle Edition
  • Wunden, die nicht heilen.Einfach alles an Matt ist falsch Er hat kein Geld, keine Manieren und keinen Respekt vor Stan Stan, dem ungekr nten K nig des Internats Schloss Hoheneck Stan, dem reichen Adelsspross Beliebt, gutaussehend und, wenn er je ehrlich zu sich w re, verdammt einsam Aber das ist er aus Prinzip nicht.Warum wird ausgerechnet Matt sein Mitbewohner StanWunden, die nicht heilen.Einfach alles an Matt ist falsch Er hat kein Geld, keine Manieren und keinen Respekt vor Stan Stan, dem ungekr nten K nig des Internats Schloss Hoheneck Stan, dem reichen Adelsspross Beliebt, gutaussehend und, wenn er je ehrlich zu sich w re, verdammt einsam Aber das ist er aus Prinzip nicht.Warum wird ausgerechnet Matt sein Mitbewohner Stan muss ihn loswerden Wenn n tig, dann mit miesen Tricks und einem hinterh ltigen Plan Einem Plan, der beinhaltet, dass er Matt verf hrt Sollte kein Problem sein, schlie lich ist Stan ein ber chtigter Playboy Kann es mit einem Jungen so anders sein als mit einem M dchen Ja.Kann es Eine Katastrophe folgt auf die n chste und schlie lich fragt sich Stan, wer hier eigentlich wen verf hrt

    • Free Download [Cookbooks Book] ¹ Seine Narben - by Regina Mars ↠
      449 Regina Mars
    • thumbnail Title: Free Download [Cookbooks Book] ¹ Seine Narben - by Regina Mars ↠
      Posted by:Regina Mars
      Published :2019-06-15T17:36:52+00:00

    About “Regina Mars

    • Regina Mars

      Regina Mars Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Seine Narben book, this is one of the most wanted Regina Mars author readers around the world.

    107 thoughts on “Seine Narben

    • Stans neuer Mitbewohner Matt im teuren Internat ist ihm ein Dorn im Auge. Arm, auf den ersten Blick keine Schönheit und ihm beim Plan, möglichst viele Mädels flachzulegen im Weg, deshalb versucht er alles, um ihn loszuwerden. Doch zu seinem eigenen Entsetzen fühlt er sich mehr und mehr von Matt angezogenDer Anfang schien auf eine ziemlich klischeehafte Geschichte hinzudeuten und im Grunde werden auch reichlich Klischees abgegrast aaaber das Buch hat mich irgendwann einfach „gehabt“. Die [...]


    • Ok deutsche m/m Bücher haben es generell nicht ganz leicht bei mir. Irgendwie liest sich das meistens eher peinlich als erotisch, aber hin und wieder probier ich es dann trotzdem. In dem Fall war es offensichtlich eine gute Idee. Es gibt zwar einiges an der Story und vor allem am Erzählstil das mich nicht begeistert hat (ich frage mich wieso ausgerechnet eine AutorIN ein derart fieses Frauenbild beschreibt??) Aber ein Buch, das man mehr oder weniger in einem Satz "wegliest" kann ja nicht ganz [...]


    • Worum geht’s?Stan ist an einem teuren Internat und bekommt einen neuen Zimmergenossen. Matt ist ein mürrischer Zottelkopf, arm wie eine Kirchenmaus und will auch noch unbedingt Priester werden. Er darf die Internatsschule nur dank eines Stipendiums besuchen. Stan will seinen Unterschichten-Mitbewohner schnellstmöglich loswerden, damit sein bester Freund Gerrit einziehen kann. Zusammen haben sie für das Schuljahr große Pläne, die im wesentlichen aus Partys und Mädchen bestehen. Da können [...]


    • Also, wo fange ich an? Am besten mit einer Kurzfassung der Story: Der neureiche Stan hat keine Lust, sein Zimmer mit dem eher mittellosen Neuen (Matt) zu teilen und beschließt deshalb, ihn zu verführen. Das klappt auch ganz gut, nur leider verliebt er sich dabei in den "armen Schlucker". Natürlich haben Schreibstil und Geschichte reinstes Fanfiction-Niveau und glaubt mir, ich habe das Buch wirklich nicht in der Erwartung gekauft, dass mir die wortgewandte Kreativität einer Nina Blazon oder d [...]


    • Es ist immer wieder seltsam einen Schwulenroman in Deutsch zu lesen.Das Lesen ist irgendwie völlig andersAber zum Buch.Seine Narben ist ein gleichermaßen amüsanter als auch ernster Roman.Ich mochte die Art und Weise wie sich alles entwickelt hat: die Handlung, die Personen und deren Beziehung zueinander.Besonders die Denk- und Handlungsweisen haben mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Ich fragte mich oft, ist das Oberschichtendenken oder einfach, wie die jungen Leute heutzutage auf das [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *